Konvent der Fachschaften
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Queer-Referat

Referatsleitung Philipp Agostini
Stellvertretung Alexander Sobieska
Adresse (StuVe) Leopoldstraße 15, 80802 München
Kontakt queer@stuve.uni-muenchen.de
Follow us! Facebook / Instagram
Newsletter Anmelden
Offenes Treffen Queer Hour
Sprechstunde nach Vereinbarung (via Mail)

Als Queer-Referat der Studierendenvertretung (StuVe) der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München verstehen wir uns als Interessensvertretung aller Personen, die sich außerhalb eines cis/-heteronormativen Konzeptrahmens verorten. Wir vertreten die Interessen der queeren Studierenden in hochschulpolitischen Kontexten, klären über geschlechtliche und sexuelle Vielfalt auf, betreiben Antidiskriminierungsarbeit, bieten Beratung und organisieren Veranstaltungen. 

Allgemeine Zielsetzungen

Durch unterschiedliche Initiativen (siehe unten: Aktuelle Projekte) soll das Queer-Referat unter anderem dazu beitragen, dass sich die LMU München als offene, akzeptierende und respektierende Institution zeigt, die für alle Studierenden, unabhängig ihrer geschlechtlichen oder sexuell-romantischen Identität, einen Platz bereithält. So trägt das Queer-Referat dazu bei, dass sich alle Studierenden an der LMU München von Beginn an und vollkommen wohlfühlen.

Aktuelle Projekte

Einrichtung geschlechterneutraler Toiletten an der LMU München

Wir haben eine Konzept zur Einrichtung geschlechterneutraler Toiletten an der Universität erarbeitet. Nun wurden die ersten geschlechterneutralen Toiletten im Rahmen einer Pilotphase eingerichtet. Diese Toiletten sind explizit für alle Personen unabhängig ihres Geschlechts vorgesehen.

Mehr Informationen

Umfrage zu Erfahrungen queerer Studierender im universitären Kontext

Mit dieser Umfrage wollten wir mehr über die Wahrnehmung, Erfahrungen und Wünsche/Anliegen der queeren Studierenden an der LMU München erfahren. Die Befragung ist abgeschlossen; die Ergebnisse werden zeitnah hier veröffentlicht. 

Mehr Informationen

Queer-Guide durch München (v.a. für Studierende)

Was hat München für queere Menschen, vor allem für Studierende, so zu bieten? Wir haben uns auf die Suche begeben und eine Übersicht erstellt. 

Mehr Informationen

Queerer LMU-Takeover auf Instagram

In der Pride Week übernehmen wir vom 06.07. bis 12.07.2020 den LMU-Takeover-Account auf Instagram (www.instagram.com/lmu.takeover) übernehmen. Wir werden über das Referat berichten, Studierende aus der queeren Community zu Wort kommen lassen, über das queere Leben an der Universität berichten, einige Ergebnisse unserer Queer-Umfrage vorstellen und über den diesjährigen Christopher-Street-Day (CSD) München informieren.

Mehr Informationen

Geschlechtliche und sexuelle Vielfalt fördern

  • Berücksichtigung geschlechtlicher Vielfalt im universitären Kontext:
    • Verwendung geschlechterneutraler Sprache
    • Geschlechtseinträge in der Studierendenverwaltung/-datenbank
    • Anerkennung des (selbst gewählten) Namens und Geschlechts bereits vor der amtlichen Anerkennung für Studierende (bspw. für trans*, inter* und genderqueere Personen)
  • Verbesserung/Erweiterung der universitären Lehreevaluation durch Themen geschlechtlicher und sexueller Vielfalt
  • Sensibilisierung und Akzeptanzförderung zu geschlechtlicher und sexueller Vielfalt (unter allen Mitgliedern der Universität)

Organisation von Veranstaltungen 

Unsere Kooperationspartner*innen

Weitere Informationen und Hinweise

WE'RE HERE. WE'RE QUEERE.

Um den partizipativen Charakter des Queer-Referates zu gewährleisten, sind alle Studierenden der LMU München herzlich willkommen und eingeladen, sich zu beteiligen. Wir suchen jederzeit nach Unterstützung: Meldet Euch bei uns oder kommt einfach zu unserer regelmäßig stattfindenden Queer Hour bzw. einer unserer Veranstaltungen (siehe Termine) vorbei!


Servicebereich

Termine

11.07.2020 12:00 Uhr
Munich Pride 2020

[Alle Termine]