Konvent der Fachschaften
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Anträge

(Informationen zur Akkreditierung bzw. Reakkreditierung von Hochschulgruppen finden sich hier.)

Einen Antrag an den Konvent der Fachschaften könnt ihr stellen, indem ihr frist- und formgerecht an vorsitz@stuve.uni-muenchen.de schreibt. Die Frist zur Antragsstellung läuft am Freitag vor der entsprechenden Konventssitzung ab. Wenn ihr einen Antrag stellt, seid bitte auf der nächsten Konventssitzung anwesend, um diesen vorzustellen! Die Konventssitzungen werden zuvor unter Termine angekündigt und finden während des Semesters alle zwei Wochen mittwochs ab 18 Uhr in Raum A120 statt, vereinzelt auch in den Semesterferien. Zudem wird euch der Vorsitz über den nächsten Termin informieren, sobald ihr euren Antrag gestellt habt.

Der Vorsitz hat für euch alle wichtigen Informationen und auch eine Antragsvorlage für euch zusammengestellt:

  • Titel (Gebt eurem Antrag einen kurzen Titel, damit später in den Materialien leicht erkennbar ist, worum es in etwa geht.)
  • Antragsteller*in (Fachschaft, Referat, Hochschulgruppe oder Name der Person.)
  • Antragstext (Hier schreibt ihr, was genau ihr von der Studierendenvertretung möchtet, z. B. die Bewerbung einer Veranstaltung. Bei Anträgen, die einen Finanzrahmen haben, ist es wichtig, die Kostenangabe mit der Formulierung "bis zu" zu versehen.)
  • Begründung (Hier gebt ihr an, warum der Konvent der Fachschaften eurem Antrag zustimmen sollte.)

Es ist unbedingt darauf zu achten, dass Antragstext und Begründung klar voneinander getrennt sind! Gerne unterstützt euch dabei auch der Vorsitz.

   →  Zur Antragsvorlage.

P.s.: Eine grammtikalisch korrekte, von Rechtschreibfehlern freie Antragsgestaltung, gelegentlich auch eine eloquente Ausdrucksweise sind nicht von Nachteil.