Konvent der Fachschaften
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Finanzen

Ursprung der Haushaltsmittel

Die Studierendenvertretung erhält zur Erfüllung ihrer Aufgaben Mittel vom Staatsministerium für Bildung und Kunst, Wissenschaft und Kultus. Aktuell werden rund 1,40 € je Studierendem und Jahr zur Verfügung gestellt. Diese Mittel teilen sich wie folgt auf:

  • 35 % an die zentrale Studierendenvertretung
  • 65 % an die Fachschaften (hiervon 30 % in Abhängigkeit der Studierendenzahl)

Verwaltung der Haushaltsmittel

Die Verwaltung der Mittel erfolgt durch die Geschäftsführung der Studierendenvertretung, wendet euch bei Fragen, die auf der Website nicht beantwortet werden daher an geschaeftsfuehrung@stuve.uni-muenchen.de

Im folgenden findet ihr die Informationen getrennt für Organe der zentralen Studierendenvertretung und für Fachschaften.