Konvent der Fachschaften
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Pink-, Green- und Black-Washing: Wer wäscht wen?

Eine Podiumsdiskussion mit Expert*innen, in Kooperation mit Gans Woanders

08.07.2021 um 19:00 Uhr

Es ist Pride Week in München! Angesichts dessen wollen auch wir, das Queer-Referat, die Gelegenheit nutzen und zusammen mit Euch diskutieren. Wir organiseren eine Podiumsdiskussion am Do, 08.07.2021 um 19:00 Uhr im Café Gans Woanders mit dem Titel "Pink-, Green- und Black-Washing: Wer wäscht wen?".

Zusammen mit einem Panel bestehend aus verschiedenen Expert*innen, wollen wir gemeinsam uns der Frage stellen, wie aktuelle Phänomene wie Pink-, Green- oder Black-Washing entstehen, wie mit ihnen umzugehen ist und welche Konflikte sich sich aus der Interaktion von Privatem, Politischen und Wirtschaftlichem ergeben. Die Panel-Teilnehmer*innen werden zeitnah bekannt gegeben!

Teilnahme:

Eine Anmeldung ist zur Teilnahme dringend erforderlich. Der Anmeldelink lautet: https://forms.office.com/r/krhxsqAd33. Es sind alle Mitglieder der LMU München, ebenso alle sonstigen Interessierten herzlich eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen. Wir freuen uns schon sehr auf den Vortrag und natürlich auf zahlreiches Kommen!

Der Eintritt ist kostenlos. Wir bitten aber darum, pünktlich vor Ort zu sein.

 

Wann? Do, 08.07.2021, 19:00 Uhr
Wo? Café Gans Woanderes (Pilgersheimer Str. 13, 81543 München)
Was? Podiumsdiskussion (in Person)


Servicebereich