Konvent der Fachschaften
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Klassismus und das bürgerliche ^Hochschulsystem

mit Andreas Kemper

31.01.2021 19:00 Uhr – 21:00 Uhr

Im November 2020 nahm das neue Anti-Klassismus-Referat der Studierendenvertretung (StuVe) erstmals seine Arbeit auf. Es beschäftigt sich seitdem unter anderem kritisch mit Ausschlüssen aus dem Hochschulsystem aufgrund der sozialen Herkunft.

Was bedeutet es überhaupt, diese Form der Diskriminierung im bürgerlichen ^Hochschulsystem zu thematisieren? Welche Strukturen verhindern die Zugänglichkeit? Wie spiegelt sich Klassismus in der Universitätslandschaft wider? Wie können wir darüber sprechen? Und was hat eigentlich das Dachzeichen (^) damit zu tun? Darüber wird uns Andeas Kemper am So, 31.01.2021 berichten. Wir freuen uns riesig auf den Vortrag und die anschließende Diskussion!

Teilnahme

Da die Teilnahme begrenzt ist (300 Teilnehmer*innen), bitten wir darum, sich frühzeitig bei uns anzumelden: anti-klassismus@stuve.uni-muenchen.de

Wir freuen uns auf ein zahlreiches Erscheinen! Bei Fragen könnt ihr euch gerne bei uns melden.

 

Wann? So, 31.01.2021, 19:00 Uhr
Wo? Online via Zoom (Zugangsdaten auf Anfrage)
Was? Vortrag und Diskussion